seminare

Kurs 1

Liebevolle Berührung und ruhige Präsenz am Lebensende

 

Wenn wir uns um sterbende Menschen kümmern und es scheinbar nichts mehr gibt,
was hilft, ist liebevolle Berührung eine Möglichkeit, den bedürftigen Menschen zu
vermitteln, dass sie nicht allein sind in ihrer Not. Spezifische Ausgleichsgriffe aus der
Reflexzonenarbeit am Fuß und unsere präsente Haltung vermitteln Sicherheit.
Mitgefühl und das Gespür für den Augenblick unterstützen uns Helfer, angemessen zu
handeln und das anzunehmen was ist. Den Raum für diese Erfahrungen schafft die
gemeinsame Meditation.
 
Der Kurs richtet sich an Interessierte mit oder ohne Reflexzonenerfahrung.

Kurs 1 im Schwarzwald - Königsfeld Burgberg, Lehrstätte Hanne Marquard 17./18. Juni 2023

Anmeldung:
direkt bei der Schule Marquardt, info@fussreflex.de, Tel.: 07725 7117
Kurs Burgberg Juni 2023.pdf
PDF-Dokument [130.2 KB]

Kurs 1 im Allgäu - Pfronten 9./10. September 2023

Kurs Pfronten September 2023.pdf
PDF-Dokument [133.1 KB]

Kurs 1 in der Schweiz - St.Gallen 29./30. April 2023

Anmeldung: Hintere Bahnhofstrasse 15, CH-9000 St. Gallen (Schweiz)

Kontakt 078 945 45 02

Rückmeldungen von Seminarteilnehmern:

 

- Sehr warmherziger, offener Umgang mit dem Thema. Achtsam und einfühlsam. Die Fakten waren so aufbereitet, dass es

  auch für "nicht Pflegepersonal" verständlich war. Wertvoll für den ganz persönlichen Zugang zum Thema Sterbebegleitung.

 

- Dozentin bereicherte durch erlebte Geschichten. War auch jederzeit bereit spontan auf Fragen einzugehen.

 

- Das war ein Kurs für die Seele.

Kurs 2        NEU

Dem Prozess des Sterbens vertrauen

Mit Vorstellung der Lymphbehandlung in der letzten Lebenszeit
 
In diesem Seminar werden wir unseren Focus u.a. auf Selbsterfahrung lenken: Wenn
wir uns als Begleiter auf den Prozess des Sterbens einlassen, lernen wir, anzunehmen
was unveränderbar ist. Aber wie geht es mir ganz persönlich mit dem Thema Sterben?
Bewusstes Wahrnehmen und Anerkennen was ist, wird Teil des Seminars sein.
Das kann uns helfen, authentisch und mit Zuversicht am Bett von schwerkranken und
sterbenden Menschen zu verweilen.
 
„Wenn wir nichts mehr tun können, gibt es viel zu tun….“ Palliative Care
 
Unterstützend in der letzten Lebenszeit ist die Lymphbehandlung an den Füßen. Sie
ist eine Form der Berührung, die helfen kann, wenn die Hoffnung auf Genesung immer
mehr schwindet. Die sanften Streichungen stabilisieren bei seelischer und psychischer
Not und schaffen Erleichterung bei körperlichen Beschwerden.
 
Der Kurs richtet sich an Interessierte mit oder ohne Reflexzonenerfahrung.
Voraussetzung für diesen Kurs ist die Teilnahme an Kurs 1

Kurs 2 im Allgäu - Pfronten 22./23. Juli 2023

Kurs 2 Pfronten Juli 2023.pdf
PDF-Dokument [224.6 KB]

Kurs 2 im Schwarzwald - Königsfeld Burgberg, Lehrstätte Hanne Marquard 21./22. Oktober 2023

Anmeldung:
direkt bei der Schule Marquardt, info@fussreflex.de, Tel.: 07725 7117
Kurs 2 Burgberg Oktober 2023x.pdf
PDF-Dokument [221.4 KB]

"Manchmal scheint die Kraft des Lebens durch uns hindurch,

auch wenn wir das selber nicht bemerken.

Einfach durch das was wir sind, werden wir zu einem Segen für andere."

( Dr. Rachel Naomi Remen )

   vorträge und workshops

     Themen:

  • Liebevolle Berührung und ruhige Präsenz am Lebensende
  • Dem Prozess des Sterbens vertauen
  • Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht 
  • Menschen mit Demenz begegnen
  • Was ist Palliativ Care?
  • Präsenz, Achtsamkeit und Meditation
  • Präsenz und Resilienz

        Wenn Sie Interesse an Vorträgen oder Workshops haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

Druckversion | Sitemap
© Hanna Huber - Reflexzonenbehandlung am Fuß, Palliative Care